Powerbeats 3

Die Suche nach Trainingskopfhörern hat lange gedauert. Eines der getesteten Modelle war Powerbeats 3 von Beats. Hier sind die Funktionen, was mir in zwei wochen gebrauch aufgefallen ist.

Technische Eigenschaften

  • Land - VR China;
  • Modellreihen – Powerbeats 3 Kabellos;
  • Verbindungstyp - Bluetooth, 4.2;
  • akustischer Typ - offen;
  • Aktionsradius - bis zu 10 Meter;
  • Betrieb als Headset - ja;
  • Lautstärkeregelung ja;
  • Wiedergabesteuerung ja;
  • Eingebautes Mikrophon - 1;
  • Garantie - 1 Jahr;
  • Anzeige beim Einschalten - ja;
  • Batterieladeanzeige;
  • Betriebszeit im aktiven Modus - bis zu 12 Std.;
  • Farben - schwarz, Weiß, blau, gelb, rot;
  • Kabeltyp – USB Typ A/ Micro-USB;
  • das Gewicht - 25 Stadt;
  • Frequenzbereich - 20-2000 Hertz;
  • Ladezeit - 1,5 Uhr.

Ausstattung und Aussehen

Beim Kauf eines Powerbeats-Geräts 3 kommt mit:

  • Kopfhörer;
  • zusätzliche Ohrpolster;
  • Silikonhülle zum Aufbewahren und Tragen;
  • Kabel Micro-USB;
  • Anweisung;
  • Aufkleber mit Firmenlogo.

Äußerlich schlägt Powerbeats 3 nicht anders als ihre Vorgänger, bis auf das fehlende Kabel. Knospen befinden sich auf einer langen Kunststoffstruktur, die mit gummierten Haken mit den Ohren verbunden sind. Bügel werden in einer einzigen Farbe hergestellt. An der Seite befindet sich das Beats-Logo in verschiedenen Farben.

Die Zubehörtasche ist im Vergleich zu anderen drahtlosen Modellen groß, weil es große Batterien hat. Es besteht komplett aus Kunststoff.. Die Bauweise ist hochwertig. Kopfhörer und Hülle vor Wassertropfen und Schweiß geschützt, aber der Ladeanschluss ist offen.

Ergonomie, sicherer Sitz im Ohr

Kopfhörer Powerbeats 3 für den Sport konzipiert. Aus diesem Grund wurde entschieden, die Bügel zur Befestigung hinter den Ohren und einen Kabelbinder zur Befestigung der Schnur am Hinterkopf anzubringen..

Lesen Sie auch

So tragen Sie ein Bluetooth-Headset oder Kopfhörer
Die Verwendung von drahtlosen Kopfhörern hat Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Falsche Verwendung des Geräts…

Die Bügel haben eine gummierte Beschichtung, aufgrund dessen haben sie ein elastisches Design, gut halten, Rutsch nicht aus. Das Headset ist leicht, fast nicht zu spüren. Bei längerem Gebrauch gibt es keine Beschwerden in den Kopfhörern. Auch beim Joggen stört das Gerät nicht beim Training.

Auf der Unterseite des Kopfhörers befindet sich ein Anschluss zum Aufladen des Akkus.. Auf der anderen Seite befindet sich ein Knopf zum Ein- und Ausschalten..

Kopfhörer Powerbeats 3 über eine kleine Fernbedienung gesteuert, die sich auf der linken Seite befindet. Die mittlere Taste ist für das Stoppen und Abspielen des Titels zuständig, ihre Schaltung. Zwei Knöpfe an den Seiten - für die Lautstärke des Tons.

Das Modell hat ein Flachbandkabel, zuverlässig, an den Gelenken mit Gummipuffern gesichert. Mit einem Clip am Draht können Sie seine Länge anpassen. Die Kabelposition hat keinen Einfluss auf den Komfort.

Tonqualität

Sie können Zubehör an beide iOS-Telefone anschließen, also Android. Die Qualität des von ihnen übertragenen Tons ist jedoch unterschiedlich.. Apple-Smartphones haben neue Codecs, kann einen tollen Sound erzeugen, weil Beats Teil von Apple ist. Daher sind iPhone-Nutzer garantiert gut aufgehoben, tiefer Ton.

Android-Geräte sind anders.. AAC-Unterstützung wurde erst ab Version eingeführt 8.0 Oreo. Aber das Ergebnis ist immer noch nicht mit dem Sound auf iPhones vergleichbar. Warum kabellose Powerbeats-Kopfhörer kaufen? 3 für Android ist nicht die beste Idee.

Der Ton über die Kopfhörer wird in jedem Fall klar sein, ohne keuchen. Aber wenn Sie sie mit Android-Systemen verwenden, Es wird keinen signifikanten Unterschied zwischen ihnen und dem Rest der Kopfhörer geben, was drin sein kann 5-8 Mal billiger als Powerbeats 3.

Für iPhone-Besitzer gibt es keine Beschwerden - diese Kopfhörer übertreffen sogar AirPods, haben einen tiefen, detaillierten Klang. Niedrig, Hohe und mittlere Frequenzen werden perfekt gehört, ohne Tropfen.

Die Mikrofonqualität ist erstklassig. Der Gesprächspartner hört Sie gut, Noise-Cancelling-System funktioniert.

Konnektivität und Software

Das Gerät wird nach dem klassischen System über Bluetooth verbunden.

Für alle Beats-Produkte gibt es ein Beats Updater-Programm zum Flashen von Kopfhörern. Zum Aktualisieren muss das Gerät mit einem Computer verbunden sein, und der Ladezustand ist nicht kleiner als 20%.

Lesen Sie auch

So verbinden Sie kabellose Kopfhörer mit einem Tablet
Bei elektronischen Geräten gibt es einen zunehmenden Trend, unnötige Kabel zu eliminieren.. Eines dieser Geräte ist…

Autonomie

Hersteller in den Anweisungen geben bis zu an 12 aktive Stunden. In Wirklichkeit ist es wirklich so: beim Musikhören 2 Stunden am Tag für ca 50% Volumen konnte ich sie verwenden 5-6 Tage. Wenn die Ladung niedrig ist, benachrichtigt der Kopfhörer automatisch darüber und kann in diesem Modus etwa eine Stunde lang arbeiten..

У Powerbeats 3 Hat Schnellladetechnik. Es ist sehr bequem für 5 Minuten können Sie die Kopfhörer damit aufladen, damit sie die nächste Stunde klaglos arbeiten.

Nachteile und Bewertungen

Von den Minuspunkten dieses Headsets gibt es nur zwei Punkte:

  • der Preis des Produkts;
  • schlechte leistung auf android.

Ansonsten hat dieses Modell keine Nachteile.

Nutzerbewertungen sind weitgehend widersprüchlich. Aber sie hängen von der Art der Plattform ab: Android oder iOS. Die erste Note den schlechten Klang, der zweite hat keine probleme..

Schlussfolgerungen

Kopfhörer Powerbeats 3 – tolles Gerät für iPhone. Sie sind für Sportler geeignet, weil sie eine bequeme Form haben, die es Ihnen ermöglicht zu üben, ohne über den Sitz der Kopfhörer nachzudenken. Für Android-Besitzer würde ich einen solchen Kauf jedoch nicht empfehlen..

Lesen Sie auch

Beats Studio-Wireless-Kopfhörer im Test 3 kabellos
Beats-Modelle haben schon immer mit ihrer Eigenständigkeit gespart und mit stylischem Design bestochen. Studio 3 Ich kaufte für die kommende lange…

Anastasia Kerbel

 

Weiterlesen:
Link zum Hauptbeitrag
Werbeblocker
Detektor