Wer erfand Kopfhörer

Lesen Sie auch

TOP der besten Kopfhörer aller Zeiten. Für alle Gelegenheiten!

Jetzt haben fast alle Benutzer von Smartphones und anderen Gadgets Kopfhörer.. Sie haben unterschiedliche Größen, Formen, Arten. Die ersten Modelle dieses Geräts ähnelten jedoch vage modernen und sahen eher aus wie riesige Telefonapparate.. Ich werde Ihnen später mehr über die gesamte Geschichte der Erstellung von Gadgets erzählen..

Moderne Kopfhörer
Autor: Pixel, pixabay.com

Die Erfindung des Kopfhörers

Die Geschichte der Erfindung von Accessoires erstreckt sich über einen ziemlich langen Zeitraum.. Sie traten allmählich in das Leben einer Person ein., jedes mal besser werden. Die ersten Modelle waren ziemlich sperrig, schwer. Ganz zu schweigen von der hohen Klangqualität. Aber jetzt können wir Geräte jeder Qualität beobachten, mit jedem Ton – für Laien und Profis.

 

In welchem ​​Jahr erschienen die ersten Kopfhörer?

Erste Kopfhörer, oder besser gesagt, ihre Ähnlichkeit, wurde von Bella produziert. Sie kam mit einem kleinen Bogen, das würde die Teile des Telefons zusammenhalten, um das Sprechen zu erleichtern.

Es passierte in 1881 Jahr. Es war ziemlich schwierig, dieses Design Kopfhörer zu nennen.. Eine solche Arbeit vereinfachte jedoch die Arbeit der Telefonisten erheblich..

Nathaniel Baldwin hat sein Aussehen stark verändert, Konstruktion, bequemer machen. Sie fingen an, hinter dem Bogen alleine auf ihren Köpfen zu stehen, die sich am Hinterkopf befand. Die Länge dieses Bogens kann nun individuell angepasst werden.. Sie haben auch die Spezifikationen verbessert – empfindlicher werden.

Wie weiter unten bemerkt wird, Diese Modelle wurden zum Testen an die US-Armee geschickt. Benutzer notierten ständig Momente, was das Gerät enorm verbessern würde. So wurden Accessoires leichter und weiter mit einer Feder produziert., wodurch Sie die Größe anpassen können.

Lesen Sie auch

Die besten drahtlosen Kopfhörer für den Anfang 2020 des Jahres.

Wer ist der Erfinder

Wer erfand die ersten Kopfhörer? Obwohl die Geschichte dieser Geräte viel früher begann, Nathaniel Baldwin gilt jedoch als Vater des Geräts. Die ersten Prototypen dieses Gadgets ähnelten vage modernen Accessoires.. Sie waren komplett aus Metall., hatte keine Ohrpolster, Die Lautsprecher werden von unten aneinander befestigt..

In welchem ​​Land wurden sie erfunden

Die ersten Kopfhörer wurden in Amerika hergestellt. Sie wurden von der US Navy getestet, der die Werke von Nathaniel Baldwin lobte.

Anschließend lud das Militär professionelle Ingenieure ins Labor ein, um das Werk des amerikanischen Schöpfers weiterzuentwickeln. Das Militär nahm an, dass Baldwin in der Lage sein wird, den Prozess der Erstellung von Wiedergabewerkzeugen zu beschleunigen. Allerdings konnte er seinen Staat nicht verlassen, weil ein führendes Unternehmen eine Produktionsstätte für Geräte in Utah bauen musste. Außerdem wurde das Gerät für verschiedene Zwecke hergestellt..

Entwicklung von Kopfhörern

Über Geräte, durch die Menschen aus 19 Jahrhundert, früh sprechen – sie haben nicht einmal darüber nachgedacht.. Allmählich bewegte sich die Welt jedoch weiter und machte einige Entdeckungen bei der Entwicklung von Technologie für Musik..

  1. Die Arbeit der Telefonisten in den 50er Jahren 19 Jahrhundert vermutete eine Interaktion mit dem Sender, Empfänger. Einer von ihnen, Bella Ezra Gilliland, in 1881 befestigte ein Mikrofon mit einem Lautsprecher auf ihrem Kopf. Damals wog die Struktur etwa drei Kilogramm.. Dies war der erste Schritt in der Entwicklung von Kopfhörern.
  2. Ernst Merkadier, Ingenieur aus Frankreich, erstellt Einsatzzubehör. Dieses Design war für diese Zeit revolutionär.. Es war ein kleines Gerät mit Gummispitzen für weniger Reizung des Gehörgangs und für möglich Lärmminderung. Ein solches Design ist jedoch 50 wurde jahrelang nicht angenommen und überall funktionierten nur klobige Telefone, an einer einzigen Struktur befestigt (nach Bellas Projektion).
  3. BEI 1895 Thomas Edison beschließt, an In-Ear-Modellen zu arbeiten und baut einen Apparat, Kinetophon genannt. Dieses Gerät reproduziert nicht nur den Ton, sondern auch Kino zugleich. Der Schall reiste durch die Röhren, die direkt in die Ohren der Menschen eingesetzt wurden.
    Erfinder
    Thomas Addison. Ein Foto: WikiImages, pixabay.com
  4. Der nächste Schritt wurde von den Briten unternommen. Eines der Unternehmen hat das Gerät entwickelt, die gegen eine bestimmte Jahresgebühr alle Konzerte von mehreren wiedergab (mehr 30) Theater, Kirchen in verschiedenen Städten. Äußerlich sah das Gerät aus wie ein kleiner Tisch mit mehreren Kopfhörern mit langem Griff und Lautsprechern am Ende..
  5. Als nächstes erstellt Nathaniel Baldwin Konstruktionszeichnungen, dessen Bogen am Hinterkopf befestigt wäre, nicht um den Hals.. Sie wurden dann zu einem Kommunikationsmittel für die gesamte Marine.. Dann wurden die Gadgets allmählich besser – machte sie einfacher, Haut, Erstellen Sie einen Größenregler.
  6. In den 1930er Jahren waren Geräte in Großstädten beliebt und wurden verwendet, um Menschen miteinander zu verbinden.. Sogar Radiosender begannen, über Kopfhörer zu hören. Allerdings ließen das Design und die Wiedergabequalität noch zu wünschen übrig.. Die Stimme durch das Gerät wurde gut übertragen, Aber es war schwer, die Musik zu verstehen..
  7. Eugen Bayer gründet seine eigene Firma mit der Herstellung von Mikrofonen, und in 1938 startet die Kopfhörerproduktion. Die ersten dynamischen Modelle waren die Beyerdynamic DT-48. Nächste, Beyerdynamic DT-49, der legendär wurde, bin gerade durchgekommen 16 Jahre.
    Wer erfand Kopfhörer
    Kopfhörer Beyerdynamic DT-4

     

  8. John Koss veröffentlichte sein erstes Serienmodell Koss SP-3, wo der Sound besser wurde. Ein solches Gerät wurde zum Prototyp eines echten In-Ear-Kopfhörers.. Отличительной чертой было то, что теперь звук шел в ушной канал, а не во все раковину. Впоследствии фирма Джона Косса стала монопольной из-за большого успеха. Затем он выпустил следующую модель – Koss Porta Pro.
    Наушники Koss SP-3 1984 des Jahres
    Наушники Koss SP-3

     

  9. BEI 1964 году фирма Beyerdynamic выпускает устройство, которое весит всего 11 Gramm. В комплекте с ним шел маленький радиоприемник для прослушивания. Его размер был не больше спичечного коробка.
  10. Первой открытой моделью стало устройство Sennheiser HD 414. Их было распродано более 10 миллионов, и потому эта фирма быстро получила славу в мире.
    Kopfhörer Sennheiser HD 414
    Kopfhörer Sennheiser HD 414
  11. BEI 1979 году компания Sony создает плеер, а в комплекте с нимнаушники Sony MDL-3L2. Они были довольно легкими и дешевыми и внешне напоминали современные недорогие наушники.
    Наушники Sony MDL-3L2
    Наушники Sony MDL-3L2
  12. Первые прототипы беспроводных устройств появились еще в 90-х годах 20 Jahrhundert. Первой компанией, выпустившей отдаленно напоминающую беспроводную модель, стала Koss. Затем эту тенденцию стала развивать и Recoton. Радиус действия второго гаджета был увеличен почти до 45 Meter.
BEI 1998 году открываются новые возможностисоединение через bluetooth.

BEI 2004 году появились первые беспроводные Bluetake i-PHONO BT420EX. И уже через год начинают выходить аксессуары с подключением через Wi-Fi связь.

Lesen Sie auch

So funktionieren kabellose Kopfhörer: W-lan, Bluetooth, IC, Radio

Сейчас история наушников не закончена. Ежегодно создаются новые модели, совершенствуются старые. Гаджеты делают не только удобными и комфортными для людейпроизводители стараются создать оригинальный и стильный дизайн. А вы знали историю наушников? Пользовались ли когда-нибудь первыми моделями?

Anastasia Kerbel

Weiterlesen:
Link zum Hauptbeitrag
Werbeblocker
Detektor