Das Telefon erkennt das Bluetooth-Headset nicht

Benutzer bevorzugen zunehmend drahtlose Headsets. Kabelgebundene Kopfhörer werden immer seltener in Verbindung mit Smartphones verwendet. Apple hat sogar die Kopfhörerbuchse bei den neuesten iPhones über Bord geworfen.. Drahtlose Geräte bieten vollständige Bewegungsfreiheit, Drähte verheddern sich nicht und brechen nicht. Allerdings haben sie oft technische Probleme., zum Beispiel, Telefon erkennt Bluetooth-Kopfhörer nicht.

Lesen Sie auch

Das Telefon erkennt die Kopfhörer nicht
Ich schreibe hauptsächlich Bewertungen von Modellen und Arten von Kopfhörern., einige bestimmte Marken, weil es mich persönlich interessiert, und…

Mögliche Gründe

Gründe dafür, für die keine Paarung auftritt, es können mehrere sein:

  • Kopfhörer sind ausgeschaltet oder der Kopplungsmodus ist deaktiviert;
  • Niedriger Batteriestatus;
  • Deaktiviertes Bluetooth-Modul in einem Smartphone;
  • Das Headset ist bereits mit einem anderen Telefon verbunden;
  • Das Smartphone verfügt nicht über genügend RAM, um die Kopplung herzustellen;
  • Bruch eines der Geräte.

So, warum das Telefon keine Bluetooth-Kopfhörer sieht, Betrachten Sie einen Algorithmus zur Lösung des Problems für verschiedene Geräte. In jedem Fall vorher prüfen, Sind Smartphone und Headset aufgeladen? – vielleicht ist das das problem.

Sie haben ein iPhone

Probleme beim Koppeln der Apple-Technologie treten seltener auf. Wenn sie aufgetreten sind, Befolgen Sie die folgende Abfolge von Aktionen:

  1. Vergewissere dich, dass das Bluetooth-Modul auf dem iPhone aktiviert ist.
    Sie können dies im Einstellungsmenü tun., im Punkt „Bluetooth“ muss der Schalter auf „On“ stehen.. Wenn das Modul nicht aktiviert werden kann und nur ein rotierendes Zahnrad angezeigt wird, Versuchen Sie, Ihr iPhone neu zu starten, Versuchen Sie dann die Kopplung erneut.
  2. Vergewissere dich, dass Gadgets nahe beieinander liegen.
  3. Schalten Sie Ihr Bluetooth-Headset aus und wieder ein.
  4. Wenn Sie Ihr Smartphone und Ihr Headset zuvor gekoppelt haben, Pairing muss unterbrochen werden.
    Gehen Sie dazu in das Einstellungsmenü, Wählen Sie „Bluetooth“, Suchen Sie das Headset in der Liste, Klicken Sie dann auf das „i“-Symbol und wählen Sie „Dieses Gerät vergessen“. Danach sollte das Zubehör in den Suchmodus geschaltet werden, Danach erstellen wir ein neues Paar und verbinden die Gadgets miteinander.
  5. Prüfen, Ist es überhaupt möglich, ein kabelloses Headset mit einem iPhone zu koppeln?.
    Der Grund liegt oft gerade in der Inkompatibilität von Geräten.

Wenn keiner der Artikel passt, Vielleicht liegt das Problem am Gerät selbst, Sie müssen sich an das Apple Service Center wenden.

Sie haben Android

Wenn ein Smartphone mit Android-Betriebssystem kein Bluetooth-Headset erkennt, Überprüfen Sie zunächst erneut den Ladezustand der Geräte, sind die Kopfhörer eingeschaltet und befinden sie sich in unmittelbarer Nähe zum Telefon?. Wenn alles in Ordnung ist, Wir raten Ihnen, Schritte zu unternehmen, nachstehend beschrieben.

  1. Vergewissere dich, dass das Bluetooth-Modul im Smartphone aktiviert ist, Danach starten Sie es neu und versuchen Sie erneut, Ihre Gadgets zu verbinden.
    Wenn Sie das Headset zum ersten Mal anschließen, gehen Sie folgendermaßen vor:: Wählen Sie im Einstellungsmenü "Verbindungen"., Wo finden wir "Bluetooth". Wenn das Gerät die Kopfhörer sieht, Klicken Sie auf ihren Namen und verbinden Sie sich. Dieser Vorgang erfordert ein Passwort., normalerweise dies 0000 oder 1111, Sie können dies in der Anleitung des Zubehörs verfeinern..
  2. Manchmal sehen sich Gadgets nicht, wenn das Headset zuvor mit einem anderen Telefon verbunden war.
    In diesem Fall kann die Pairing-Funktion am Kopfhörer einfach deaktiviert werden.. Um es zu aktivieren, müssen Sie entweder eine spezielle Taste drücken, oder drücken Sie den Netzschalter 10-15 Sekunden. Die Art der Aktivierung des Kommunikationsmoduls hängt vom jeweiligen Modell ab.. ein Zeichen dafür, dass der Kopplungsmodus aktiviert ist, dient normalerweise als blinkende LED.
  3. Grund für die Probleme kann der fehlende Arbeitsspeicher im Smartphone sein.
    In diesem Fall wird empfohlen, das Betriebssystem auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Sie können dies auf folgende Weise tun:
    • Im Einstellungsmenü finden wir den Punkt „Sichern und Zurücksetzen“;
    • Als nächstes wählen Sie „Alle Einstellungen zurücksetzen“.
    beachten Sie, nach dem Reset werden alle Daten auf dem internen Speicher gelöscht, Dies gilt sowohl für Fotos als auch für Videos.. Übertragen Sie alle notwendigen Informationen vorab auf eine Speicherkarte.
  4. Überprüfen Sie die Bluetooth-Version für beide Geräte.
    Oft werden ältere Smartphones unterstützt 3 Bluetooth-Version, in diesem Fall das Headset mit 5 Version verbunden kann nicht sein.
  5. Überprüfen Sie die Anweisungen auf die Möglichkeit, Zubehör von verschiedenen Herstellern zu koppeln.
    Diese Möglichkeit ist nicht immer gegeben..
  6. Überprüfen Sie das Kommunikationsmodul für beide Geräte:
    • Versuchen Sie, ein anderes Zubehör an Ihr Smartphone anzuschließen. Wenn das Paar nicht erstellt wird, Möglicherweise ist der Controller oder das Modul selbst ausgefallen.
    • Verbinden Sie das Headset mit einem anderen Gerät. Vergessen Sie nicht, die Anweisungen genau zu befolgen., indem Sie den Pairing-Suchmodus aktivieren.

Wenn in den letzten beiden Fällen das Paar nicht erstellt wird, Es lohnt sich, sich an das Servicecenter zu wenden.

Weiterlesen:
Link zum Hauptbeitrag
Werbeblocker
Detektor