Anti-Noise-Kopfhörer

Lärmschutz- oder Schutzkopfhörer sind ein Muss für jeden Meister, Arbeiten in lauten Umgebungen. Eine solche, nach Hygienestandards, Räumlichkeiten berücksichtigt werden, wo der Lärmpegel überschritten wird 80 dB. Experten bemerken, dass eine längere Exposition zu Hörverlust führen kann. Beispielsweise, um 80 db veröffentlicht eine funktionierende Übung. Ohrenschützer bieten den effektivsten und bequemsten Schutz.. Hab noch Ohrstöpsel, aber sie sind nicht immer einfach zu bedienen..

Was sind Gehörschutz?

Das Design dieses Geräts ist recht einfach., Sie sehen aus wie ein normales Gadget, Die Ohrpolster sind jedoch mit einem speziellen schallabsorbierenden Material gefüllt (meistens Akustikschaum), was den Schalldruck auf die Hörorgane reduziert. Die Cups liegen eng an den Ohren an und bedecken die gesamte Ohrmuschel. Sie werden normalerweise aufgrund des Stirnbandes auf dem Kopf gehalten..

Lesen Sie auch

So wählen Sie kabellose Kopfhörer aus: Typen und Designs.

Arten von Ohrenschützern

Spezieller Gehörschutz kann von mehreren Arten sein.:

  • Isoliert. Schützen Sie Ihr Gehör vor mehr als nur Lärm, sondern auch vor Kälte.
  • Industriell. Solche Modelle sind für raue Arbeitsbedingungen ausgelegt., sie sind stoßfest ausgeführt, für den Langzeiteinsatz konzipiert.
  • ballistisch. Speziell entwickelt für, zum Schutz der Hörorgane vor Barotrauma beim Abfeuern einer Schusswaffe.

Das Design von Anti-Noise-Kopfhörern kann standardmäßig sein, das heißt, bestehen aus Tassen und einem Stirnband, und kombiniert. Im letzteren Fall wird der Gehörschutz mit einem Helm und/oder Gesichtsschutz kombiniert.. Solche Modelle bieten zuverlässigen Schutz für den gesamten Kopf..

Zum Schlafen und Entspannen

Unabhängig davon lohnt es sich, Anti-Noise-Kopfhörer zum Schlafen und Entspannen hervorzuheben, Sie werden auch Pyjamas für die Ohren genannt. Vom Design her ähneln sie Sport-Stirnbändern.. Dank dessen können sie auch auf der Seite bequem schlafen., Der Lautsprecher fällt nicht aus Ihrem Ohr. Dieser Verband kann schmal oder breit sein. (In diesem Fall bedeckt sie auch ihre Augen, sie vor Tageslicht zu schützen). Unter dem Stoff eines solchen "Pyjamas" befindet sich ein Lautsprecherpaar. Ihre Qualität und Größe hängt vom Gerätetyp ab.. Preisgünstige Optionen, Lautsprecher können dick sein und das Schlafen auf der Seite erschweren.. Teurere Modelle sind mit flachen Tauchern ausgestattet.

Passiv und aktiv

Je nach Art der Geräuschdämmung werden Schutzkopfhörer in passive und aktive unterteilt.. Sofort erwähnenswert, dass erstere am häufigsten vorkommen.

Passive Kapselgehörschützer sind mit herkömmlichen Ohrmuscheln ausgestattet, gefüllt mit schallabsorbierendem Material. Die gängigsten Modelle reduzieren den Schalldruckpegel um 20-30dB. Gleichzeitig übertönen sie wie Fremdgeräusche., und die "notwendigen" Töne, zum Beispiel, Sprach- oder Gefahrensignale.

Aktive sind mit einem System aus Mikrofonen und Lautsprechern ausgestattet. Sie begrenzen die Belastung durch schädlichen Lärm, aber der Benutzer kann immer noch Sprache und Warntöne hören. Einige Modelle können mit Geräten von Drittanbietern verbunden werden, zum Beispiel, Smartphones und Radios, Es ist möglich, den Pegel der wiedergegebenen Töne einzustellen.

Schallschutzklassen

Experten unterscheiden drei Klassen von Gehörschutzgeräten. Sie werden abhängig von der akustischen Effizienz zugeordnet., das heißt, von der Menge des absorbierten Rauschens:

  • Die erste Klasse umfasst Modelle mit akustischer Effizienz oder (SNR) in 27 dB, Sie sind für den Betrieb in Räumen mit einem Geräuschpegel ausgelegt 87-98 Db.
  • Die zweite Klasse hat SNR 30 und mehr dB, Sie werden unter Bedingungen verwendet, wenn der Schalldruck erreicht 94-105 dB.
  • Dritte Klasse - Geräte mit SNR in 33 dB. Wird für laute Arbeiten verwendet 95-110 dB.

Wenn die Arbeit bei einer Lautstärke oben durchgeführt wird 110 dB, Gehörschutzgeräte kombinieren, zum Beispiel, zusammen mit Anti-Noise-Kopfhörern werden spezielle Pads oder Ohrstöpsel verwendet.

Auswahlkriterien

Bei der Auswahl von Ohrenschützern, Erstens, Es lohnt sich, die Nutzungsbedingungen zu beachten. Für seltenen Gebrauch, z.B. Hausrenovierung, Sie können die einfachste Option der ersten Klasse wählen. Diese Wahl wird in erster Linie durch den Preis des Modells bestimmt.. Für den professionellen Einsatz oder industrielle Anwendungen, Vielleicht, Sie benötigen aktive Noise-Cancelling-Kopfhörer mit hoher Geräuschreduzierung.

Bei der Auswahl eines Geräts lohnt es sich, es anzuprobieren. Der Kragen muss verstellbar sein, um einen angenehmen Sitz auf dem Kopf zu gewährleisten. Wenn es mit weichem Material gepolstert ist, Das Tragen solcher schützender Ohrenschützer wird viel bequemer sein. Cups sollten eng am Ohr anliegen, wünschenswert, sodass sie auch an den Rändern mit weichem Material für eine gute Anpassung an den Kopf gepolstert sind.

Es gibt spezielle Ohrenschützer auf dem Markt., zum Beispiel, zum Schlafen in Form eines Stirnbandes oder auch für Babys. Zum Beispiel, Em's for kids sind spezielle Ohrenschützer für die Kleinen. Aber es ist schon, was heißt, exotisch.

Bewertung beliebter Modelle

Wir bieten Ihnen unsere Bewertung von schützenden Kopfhörern an.

3M Peltor Optime II

Diese Kapselgehörschützer sind für den Einsatz im Freien vorgesehen. 85 dB oder mehr. Die Rauschunterdrückungsrate ist 31 dB. Dieses Modell ist angenehm zu tragen., von Benutzern für seine Ergonomie und Schalldämmung gelobt. Kann unter einer Vielzahl von Bedingungen verwendet werden. Sehen ziemlich ästhetisch aus, damit sie nicht nur für Bauarbeiten verwendet werden können, sondern auch in einem lauten Büro. Die Walzen an den Cups sind mit einem speziellen Gel gefüllt, wodurch sie eng am Kopf anliegen, es gibt genug freien Platz im Inneren, damit die Ohren nicht zu sehr schmerzen. Gepolsterter Kopfbügel sitzt bequem, оснащено запатентованной системой регулировки.

SOMZ-3 PUMA

Модель выполнена в традиционном для защитных наушников желтом цвете. В конструкции используются два звукоизолирующих вкладыша, наушники предназначены для защиты при уровне шума до 112 dB. Держатся на голове за счет пластикового оголовья и ленты, последняя позволяет работать с каской от того же производителя. Противошумные наушники полностью выполнены из пластика, мягкой оплетки нет, предназначены для рабочего использования.

ROSOMZ SOMZ-7 RADIO

Защитные наушники, снижающие уровень звука на 31дБ. Главная их особенность – возможность подключения к плееру. Оснащены стандартным выходом 3.5 мм и встроенным FM/AM-тюнером с возможностью запоминания частоты станций. На корпусе расположили дисплей, который отображает уровень заряда и время. Есть встроенная регулировка громкости. Активной системы шумоподавления нет.

Если у вас есть опыт использования этих или других моделей протиошумных наушников, оставляйте отзывы. Будем рады, если вы поделитесь опытом.

Lesen Sie auch

Noise-Cancelling-Kopfhörer: wie sie funktionieren und wie man wählt

Weiterlesen:
Link zum Hauptbeitrag
Werbeblocker
Detektor